Aktiv & Kultur

Kaltern erleben

Erleben sie Kaltern aktiv und nutzen Sie die Gelegenheit die zahlreichen kulturellen Schätze & wundervollen Sehenswürdigkeiten zu entdecken und verausgaben Sie sich bei den unterschiedlichsten sportlichen Angeboten in und um Kaltern.
https://www.zumfalken.it/wp-content/uploads/2016/09/see_590x590.jpg

Entspannung & Erholung

Der Kalterer See


Die Hauptattraktion unserer Nachbargemeinde Kaltern ist der bekannte Kalterer See. Auf Grund von äußerst hohen Wassertemperaturen beginnt die Badesaison hier schon Mitte Mai. Auf dem See kann man wunderbar mit dem Ruder– oder Tretboot fahren, segeln, Windsurfen oder im Winter auch Eislaufen. Neben dem See befindet sich auch ein neu errichtetes Freischwimmbad und ein Beachvolleyballplatz. Spannend zu entdecken ist sicherlich auch das Biotop am Südende des Sees.



Steil & sicher

Die Mendelbahn


Mit einer Strecke von 2,37 km ist die Mendelbahn die längste Standseilbahn Europas. In 12 Minuten schafft sie die 850 m Höhenunterschied bei einer Steigung von 64 %. Seit 1903 befördert die Bahn Gäste auf den Mendelpass. Auf diesem hat man einen herrlichen Ausblick auf das umliegende Tal und kann wunderbar einen Einblick in alte Zeiten erhalten. Die Mendel ist bekannt als kaiserliche Residenz und wurde von unterschiedlichsten Berühmtheiten zur Sommerfrische genutzt.


https://www.zumfalken.it/wp-content/uploads/2016/09/bahn_590x590.jpg
https://www.zumfalken.it/wp-content/uploads/2016/09/museum_590x590.jpg

Geschichte & Spannung

Das Südtiroler Weinmuseum


Das Museum befindet sich im Zentrum des Weindorfes Kaltern in der ehemaligen Kellerei Di Pauli. Der tiefe Keller, die steingefassten Spitzbogentüren und das Kreuzgratgewölbe aus dem 17. Jahrhundert verleihen dem Museum eine spezielle Atmosphäre.

Besonderer Tipp: im Weingarten des Museums finden äußerst seltene Rebsorten wie die Bozner Seidentraube, die Weiße Erdbeertraube, Blatterle und die Gschlafene.



Aktiv & Sportlich

Wandern


Gut markierte und beschilderte Wanderwege führen von Anfang März bis Ende November über rund 180 km durch die Landschaft Kalterns.

Einige Wanderwege: der Friedensweg, der Seewanderweg, der Kalterer Höhenweg, der Leuchtenburg Wanderweg, der Wanderweg zum Roen oder die Frühlingstal Wanderung. Und für die ganz sportlichen gibt es einen herausfordernden Trimm Dich Pfad.


https://www.zumfalken.it/wp-content/uploads/2016/09/wandern_590x590.jpg










Anfragen